Cuneesi

Diese Praline ist unsere Interpretation der typischen Schokoladenspezialität aus Cuneo, die nach dem traditionellen Extrusionsverfahren kreiert wurde. Unter der knackigen Schokoladenhülle verbirgt sich eine zarte Füllung in den Varianten Rum, Grappa, Genepy, Amaretto und Grand Orange.

Bei der Kreation der Cuneo-Pralinen von Mandrile Melis steht die Tradition im Vordergrund: Das Verfahren, mit dem die von Hand verarbeitete Ganache auf eine Schokoladenscheibe gegossen wird, ist der Bewegung des Konditors mit dem Spritzbeutel nachempfunden. Nach dem Auskühlen wird die Creme mit einer knackigen Schicht Zartbitterschokolade überzogen. Durch diese handwerkliche Fertigung bekommt jede Praline ihre einzigartige Form.